Freitag, 10. Juli 2020

Gestern



Zuerst bei Sonnenuntergang mit voller Ausrüstung

auf einem Bänkchen mitten im Dorf:

Aber nichts zu sehen/höhren.
Und die Mücken vertrieben mich nach einer 1/2 Stunde.

Danach noch am

"Quartier"

vorbeigeschaut.
Da war es ebenfalls ruhig.


Wieder daheim dann auf der 

Terasse

bei einem Gläschen Wein


Ein Heupferd "schnarrte"


Dann fuhr ein Auto vorbei
Und wieder das Heupferd


Aber da kam auch eine
Zwergfledermaus vorbei.
Da wurde das Heupferd still, aber danach ging es weiter!


Und das dürfte eine
 
Rauhautfledermaus sein.


Die Zwergfledermaus
"schaute" regelmäßig bis Mitternacht immer wieder vorbei!



noch schöne Nächte
Johann

Keine Kommentare:

Kommentar posten