Samstag, 11. April 2015

BfN empfiehlt Mindeststandards

bei der Erfassung von Fledermäusen

im Rahmen von Windkraftprojekten

 

Logo des BfN

Bonn, 9.4.2015:

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) unterstützt die von Experten ausgearbeiteten
Empfehlungen für Standardmethoden zur Erfassung von Fledermäusen
bei der Errichtung von Windkraftanlagen in Wäldern.
Die Empfehlungen von standarisierten Methoden wurden im Rahmen
eines Forschungsvorhabens erarbeitet und sind in der aktuellen Ausgab
 der Fachzeitschrift Natur- und Landschaft veröffentlicht.
 
 
 

weiter schöne Nächte

Johann

 


 

Keine Kommentare:

Kommentar posten