Sonntag, 19. August 2018

Gestern

ein warmer Abend
(Temp. 20:00 Uhr +24 C)

bei Sonnenuntergang noch ein Stündchen
auf der Bank am 

Bach am Dorfrand


zuerst:
nichts zu hören.


Dann doch noch
hm....
eine Wasser- oder doch eine Fransenfledermaus?

Und auch noch
eine Zwergfledermaus,
die kam mehrmals vorbei.

Dann wurden die Mücken zu lästig
und ich zog mich mit einem (kleinen Glas Rotwein) auf die


Terrasse


zurück.

Natürlich kam die Zwergfledermaus vorbei.


Und danach noch:
ein "Zwischending" aus den Rufen der
Breitflügelfledermaus und dem Mausohr !?


noch schöne Nächte
Johann

Keine Kommentare:

Kommentar posten