Mittwoch, 5. Februar 2014

Winterarbeit!

2.te Nachlese 2013

 
Wo kommen die meisten Fledermausarten zusammen vor?
 

An der Wertach

Obwohl Aufgestaut und Begradigt
kommt doch alles Zusammen.
Wasser, Gebüsch, alte Bäume mit Höhlen
 und auch noch ein teilweise intakter Auwald.
 
Mit Breitflügel-, Rauhaut-, Zwerg- u. Wasserfledermaus.
Alle auf einmal, kein zusammenschnitt!
Und dann sind auch noch der Große Abendsegler,
die Fransen- und die Bartfledermaus zu hören.


Hier das Luftbild aus:

im Gegensatz zu google-map
mit den aktuellen Luftbildern und auch noch bessere Auflösung!
Auch die Einblendung der Grundstücksgrenzen ist möglich.
Und auch mit einer historischen Karte:
Der selbe Ausschnitt,
vgl. die Wertach aktuell und vor ca. 200 Jahren!
 
Gruß
Johann


Keine Kommentare:

Kommentar posten